Home & Aktuelles

JUGEND.RLP.DE – Jugendarbeit in Rheinland-Pfalz

jugend.rlp.de
08.08.2022

filmcamp_022: 01. bis 04. September 2022 in Mainz

Das filmcamp_022 der 37. video/film tage findet dieses Jahr ...
[weiterlesen]

Das filmcamp_022 der 37. video/film tage findet dieses Jahr wieder im Haus der Jugend in Mainz statt. Dort können sich Jugendliche, Filmemacher:innen und Pädagog:innen in der Filmarbeit ausprobieren, experimentieren und zusammenarbeiten, wie an einem richtigen Filmset. Die Workshops werden von etablierten Profis aus dem Filmgeschäft geleitet, die mit Film ihren Lebensunterhalt bestreiten. Anmeldungen sind ab sofort über das Online-Formular möglich.

Wann & Wo: 01. - 04. September 2022 / HDJ Mainz // Kosten: 120 Euro / 90 Euro (ermäßigt) // Anmeldeschluss: 15. August 2022 // Infos und Anmeldung.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
04.08.2022

Online-Lernplattform zum Schutz vor (sexualisierter) Gewalt im Ehrenamt

Die Lernplattform "Schutzkonzepte in der ehrenamtlichen ...
[weiterlesen]

Die Lernplattform "Schutzkonzepte in der ehrenamtlichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen" wird vom Universitätsklinikum Ulm erstellt und evaluiert und richtet sich an Personen, die ehrenamtlich mit Kindern und Jugendlichen arbeiten oder ehrenamtlich Arbeitende anleiten. Der Fokus liegt auf der ehrenamtlichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Bereichen Sport, kulturelle Kinder- und Jugendbildung sowie Jugendverbandsarbeit. Das Angebot kann nach Registrierung kostenlos genutzt werden.

Zur Lernplattform "Schutzkonzepte in der ehrenamtlichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen".
[verkleinern]

jugend.rlp.de
02.08.2022

Info-Material zu Twitch, Discord und Zoom

Die EU-Initative klicksafe stellt in Kooperation mit ...
[weiterlesen]

Die EU-Initative klicksafe stellt in Kooperation mit Handysektor in der Reihe "Nutzungsbedingungen kurzgefasst" Informationen zu den Plattformen Twitch, Discord und Zoom zur Verfügung. Neben den drei neuen Plattformen gibt es auch bereits Materialien zu WhatsApp, Instagram, Snapchat, TikTok, Fortnite, Spotify, Netflix, Signal und Pinterest. Das Material steht kostenlos und zum Download zur Verfügung.

Zum kostenlosen Download.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
29.07.2022

Filmeinreichungen GIRLS GO MOVIE

Im November findet zum 18. Mal das GIRLS GO MOVIE ...
[weiterlesen]

Im November findet zum 18. Mal das GIRLS GO MOVIE Filmfestival in Mannheim statt. Junge Filmemacherinnen zwischen zwölf und 27 Jahren aus Mannheim, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen können ihre Filme einreichen. Zugelassen sind Spielfilme, Clips, Dokumentationen oder Experimentalfilme jede Genres und Themas. Die Filme dürfen nicht älter als zwei Jahre und maximal 10 Minuten lang sein.

Einsendeschluss: 12. September 2022 // Infos und Bewerbung.
[verkleinern]

SO GEHT's
Praxisordner

Materialien zum Thema Jugendbeteiligung im neuen SO GEHT's Praxisordner.

3. Kinder- und
Jugendbericht Rheinland-Pfalz

Zum Bericht.

DIGITALE JUGENDARBEIT

Tools und Projektideen unter Digitale Jugendarbeit.

HILFE BEI GEWALT IN DER FAMILIE

Hilfetelefon sexueller Missbrauch: 0800-2255530 (kostenlos)

Online-Beratung für Jugendliche: N.I.N.A e.V.

Örtliche Fachstellen: Hilfeportal Missbrauch