Landesjugendring RLP

Der Landesjugendring (LJR) Rheinland Pfalz ist als Arbeitsgemeinschaft organisiert, in der momentan 24 Kinder- und Jugendverbände landesweit zusammengeschlossen sind.  Darüber hinaus fungiert der LJR als Ansprechpartner für die kommunalen Jugendringe.

Als gemeinnütziger Verein vertritt der Landesjugendring die Interessen seiner Mitgliedverbände sowie aller Kinder und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz gegenüber Politik und Gesellschaft.

Der Landesjugendring setzt sich für folgende Ziele ein:

  • bestmögliche finanzielle und rechtliche Bedingungen in der Kinder- und Jugendarbeit in Rheinland-Pfalz
  • die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in allen gesellschaftlichen, politischen und sozialen Bereichen
  • die Anerkennung ehrenamtlichen Engagements
  • die Anerkennung der Jugendverbände als außerschulische Bildungsträger
  • ein demokratisches Zusammensein in allen Bereichen der Gesellschaft ohne nationalistische, rassistische, sexistische und diskriminierende Strukturen
  • die Gleichberechtigung von Mädchen und Jungen sowie Frauen und Männern
  • die Schaffung gleicher Lebens- und Bildungschancen für alle Kinder und Jugendlichen
  • einen bewussten und nachhaltigen Umgang mit Natur und Umwelt

Der Landesjugendring arbeitet in Arbeitsgruppen zu den oben genannten Themen mit dem Landesjugendamt und dem Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz zusammen.

Kontakt:
Landesjugendring Rheinland-Pfalz
Raimundistraße 2
55118 Mainz
Tel. 06131 960200
Fax 06131 960209
E-mail: infodo not copy and be happy@ljr-rlpdot or no dot.de

www.ljr-rlp.de