Medienanstalt Rheinland-Pfalz

Die Medienanstalt Rheinland-Pfalz möchte durch ihre Arbeit mediale Teilhabe für alle Menschen in Rheinland-Pfalz ermöglichen. Mit den Schwerpunkten Bürgermedien, Medienkompetenz, Medienförderung und Medienregulierung sollen alle Bürger:innen qualifiziert, stark gemacht, unterstützt und geschützt werden, um Medien- und Meinungsvielfalt zu sichern.

Mit ihren Projekten befähigt die Medienanstalt Menschen, verantwortungsvoll und kompetent mit Medien umzugehen. Sie qualifiziert pädagogische Fachkräfte und macht Eltern und Schüler*innen stark. Außerdem unterstützt sie Institutionen auf dem Weg zur Digitalisierung. Ihr Wirkungskreis umfasst dabei nicht nur Rheinland-Pfalz: Als aktiver Teil eines lebendigen Netzwerks engagiert sich die Medienanstalt auch bundes- und europaweit für ein sicheres Internet und den kompetenten Umgang damit.


Hier einige ausgewählte Beispiele:

medien+bildung.com
ist die medienpädagogische Einrichtung der Medienanstalt Rheinland-Pfalz mit Standorten in Ludwigshafen, Trier, Mainz und Kaiserslautern. Das Team qualifiziert praxisnah alle Altersgruppen in Fortbildungen, Seminaren und Workshops. Ob in Kita, in der Schule oder im Verein: medien+bildung.com coacht die Teilnehmer*innen, Medien zu verstehen, zu gestalten und kritisch zu hinterfragen.

mec-rlp.de
Kita-Erzieher*innen lernen in den Fortbildungen des Medienpädagogischen Erzieher*innen Clubs mec, den Kleinsten spielerisch und kreativ Medienkompetenz zu vermitteln. So gelingt nicht nur ein guter, sondern auch ein sicherer Umgang mit Medien.

www.klicksafe.de
klicksafe setzt sich seit 2004 für einen kompetenten und kritischen Umgang mit dem Internet ein. Die unabhängige EU-Initiative, die in Deutschland von der Medienanstalt Rheinland-Pfalz koordiniert wird, richtet sich an Pädagog*innen, Erziehungsberechtigte und Multiplikator*innen, die Kinder und Jugendliche beim digitalen Kompetenzerwerb unterstützen.

Kontakt:
Medienanstalt Rheinland-Pfalz
Turmstraße 10
67059 Ludwigshafen
Tel.: 0621.5202-0
Fax: 0621.5202 - 152
E-Mail: mail@medienanstalt-rlp.de

www.medienanstalt-rlp.de