Home & Aktuelles

JUGEND.RLP.DE – Jugendarbeit in Rheinland-Pfalz

jugend.rlp.de
20.11.2019

Referent*in zur politischen Bildung gesucht

Zur Stärkung politischer Bildung und Demoratiebildung sucht ...
[weiterlesen]

Zur Stärkung politischer Bildung und Demoratiebildung sucht der Stadtjugendring Mainz ab dem 01. Januar 2020 oder früher eine*n Referenten*in. Der Arbeitsumfang beträgt 20 Stunden, die Vergütung erfolgt in Anlehnung an S 12 TVÖD.


Bewerbungsschluss: 25. November 2019 // Zur Stellenausschreibung.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
19.11.2019

Seminare des Kulturbüro Rheinland-Pfalz

Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz hat seine Seminare "Kultur & ...
[weiterlesen]

Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz hat seine Seminare "Kultur & Management 2020" online gestellt. Neben Seminaren zur Flyer und Programmheftgestaltung werden auch Veranstaltungen zu Social Media Marketing, Veranstaltungsorganisation oder Methoden für die Arbeit mit Gruppen angeboten. Anmeldungen für die Seminare sind ab sofort formlos per Mail unter Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail an info@kulturbuero-rlp.de möglich.

Zum Seminarprogramm.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
18.11.2019

Projektmitarbeiter*in für das Projekt "Movies in Motion - mit Film bewegen" gesucht

Der Bundesverband Jugend und Film e.V. sucht zum 01. Januar ...
[weiterlesen]

Der Bundesverband Jugend und Film e.V. sucht zum 01. Januar 2020 eine Projektmitarbeit bzw. Sachbearbeitung für das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt "Movies in Motion - mit Film bewegen". Die Stelle wird vergütet nach Entgeltgruppe 8 TVöD des Bundes und ist projektgebunden befristet bis Ende 2022. Dienstsitz ist Frankfurt am Main.


Bewerbungsschluss: 09. Dezember 2019 // Zur Stellenausschreibung.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
15.11.2019

Jugendbeiratswahl in Landau

Alle Jugendlichen aus Landau sind eingeladen zur ersten ...
[weiterlesen]

Alle Jugendlichen aus Landau sind eingeladen zur ersten Jugendversammlung des Jugendbeirats Landau. Auf der Versammlung wird der neue Jugendbeirat gewählt, eingeladen sind somit sowohl interessierte Jugendliche, die sich zur Wahl aufstellen, als auch Jugendliche, die den Jugendbeirat wählen möchten. Als Mitglied des Jugendbeirats erhalten die Jugendlichen Gestaltungsmöglichkeiten und Mitsprachrecht in der Stadt Landau sowie eine Bescheinigung für ihr Engagement für den Lebenslauf.

Bewerbungsschluss als Wahlkandidat*in für den Jugendbeirat: 18. November 2019 // Infos Bewerbungen hier.
[verkleinern]

"Dialog III: Eigenständige Jugendpolitik in Rheinland-Pfalz"

Zur Tagungsdokumentation.

12xRLP

Auf 12xRLP stellten wir 2016 jeden Monat ein spannendes Projekt, eine interessante Einrichtung aus der Jugendarbeit in RLP vor.