Home & Aktuelles

JUGEND.RLP.DE – Jugendarbeit in Rheinland-Pfalz

jugend.rlp.de
20.09.2019

16. Jugendschutzmeeting

Der Präventive Jugendschutz Frankfurt am Main bietet in ...
[weiterlesen]

Der Präventive Jugendschutz Frankfurt am Main bietet in Kooperation mit dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration, dem Netzwerk gegen Gewalt Frankfurt am Main und der Polizei Frankfurt das 16. Jugendschutzmeeting an. Im Fokus der Fortbildung stehen Informationen zum Jugendschutz im Internet und auf Plattformen wie YouTube und Instagram.

Wann & Wo: 23. Oktober 2019 / 9:00 - 16:00 Uhr / Polizeipräsidium Frankfurt am Main // Kosten: keine // Infos hier.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
18.09.2019

DFJW-Projektausschreibung „Diversität und Partizipation“

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) fördert 2019 ...
[weiterlesen]

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) fördert 2019 erneut Projekte, die der Strategie „Diversität und Partizipation“ gewidmet sind. Ziel dieser Strategie ist, neue Zielgruppen für die Teilnahme an DFJW-Programmen zu gewinnen und die Gesellschaft für bestehende Ausgrenzungsmechanismen zu sensibilisieren. Gefördert werden bis zu zehn deutsch-französische oder trinationale Pilotprojekte, die im Zeitraum vom 1. Januar bis zum 15. Dezember 2020 durchgeführt werden.

Einsendeschluss: 31. Oktober 2019 // Infos hier.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
17.09.2019

App gegen Stammtischparolen

Die Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung ...
[weiterlesen]

Die Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung und die Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt haben mit weiteren Partnern die App KonterBUNT mit Reaktionsmöglichkeiten auf Stammtischparolen veröffentlicht. In einem Minispiel, einem Parolenverzeichnis und einem Strategieguide sind Infos und Tipps zum Umgang und zur vertiefenden Auseinandersetzung enthalten. Die Inhalte sind auch als Browser-Version online verfügbar.

Infos hier.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
16.09.2019

Filmpremiere "Systemsprenger"

Der Film "Systemsprenger" von Nora Fingscheidt handelt von ...
[weiterlesen]

Der Film "Systemsprenger" von Nora Fingscheidt handelt von Nöten Kinder und Jugendlicher und nimmt dabei auch die Situation von Mitarbeiter*innen aus der Kinder- und Jugendhilfe in den Blick. Auf der Berlinale 2019 wurde "Systemsprenger" mit dem Silbernen Bären ausgezeichnet und ist mittlerweile als deutscher Beitrag für den Oscar in der Kategorie bester nicht-englischsprachiger Film vorgeschlagen. Nun feiert der Film Premiere mit anschließender Expertendiskussion in Mainz.

Wann & Wo: 20. September 2019 / 14 Uhr / Kino Capitol in Mainz // Kosten: 8 Euro // Infos hier. // Zum Film-Trailer. 
[verkleinern]

"Dialog III: Eigenständige Jugendpolitik in Rheinland-Pfalz"

Zur Tagungsdokumentation.

12xRLP

Auf 12xRLP stellten wir 2016 jeden Monat ein spannendes Projekt, eine interessante Einrichtung aus der Jugendarbeit in RLP vor.