Home & Aktuelles

JUGEND.RLP.DE – Jugendarbeit in Rheinland-Pfalz

jugend.rlp.de
21.11.2019

Terminreservierung für lokal-global 2020

Im Rahmen von lokal-global, einem Projekt von medien.rlp - ...
[weiterlesen]

Im Rahmen von lokal-global, einem Projekt von medien.rlp - Institut für Medien und Pädagogik e.V., können fünf hochmoderne Computer eine bis maximal zwei Wochen für Jugendtreffs in ganz Rheinland-Pfalz geliehen werden. Das Angebot ist kostenlos (inklusive Auf- und Abbau und bei Bedarf kurzer Einweisung) und bietet eine Vielzahl an Netzwerkspielen und Anwendungen für den pädagogischen Einsatz. Außerdem begleitet medien.rlp auf Anfrage medienpädagogische Projekte, Veranstaltungen, LAN-Partys und Fortbildungen zum kreativen Einsatz von lokal-global vor Ort. Einen schnellen Einblick in lokal-global gibt das Was-ist-das-Video.

Zur Online-Reservierung der Netzwerke.

Bewerbungsschluss: 04. Dezember 2019 // Infos hier.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
20.11.2019

Referent*in zur politischen Bildung gesucht

Zur Stärkung politischer Bildung und Demoratiebildung sucht ...
[weiterlesen]

Zur Stärkung politischer Bildung und Demoratiebildung sucht der Stadtjugendring Mainz ab dem 01. Januar 2020 oder früher eine*n Referenten*in. Der Arbeitsumfang beträgt 20 Stunden, die Vergütung erfolgt in Anlehnung an S 12 TVÖD.


Bewerbungsschluss: 25. November 2019 // Zur Stellenausschreibung.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
19.11.2019

Seminare des Kulturbüro Rheinland-Pfalz

Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz hat seine Seminare "Kultur & ...
[weiterlesen]

Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz hat seine Seminare "Kultur & Management 2020" online gestellt. Neben Seminaren zur Flyer und Programmheftgestaltung werden auch Veranstaltungen zu Social Media Marketing, Veranstaltungsorganisation oder Methoden für die Arbeit mit Gruppen angeboten. Anmeldungen für die Seminare sind ab sofort formlos per Mail unter Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail an info@kulturbuero-rlp.de möglich.

Zum Seminarprogramm.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
18.11.2019

Projektmitarbeiter*in für das Projekt "Movies in Motion - mit Film bewegen" gesucht

Der Bundesverband Jugend und Film e.V. sucht zum 01. Januar ...
[weiterlesen]

Der Bundesverband Jugend und Film e.V. sucht zum 01. Januar 2020 eine Projektmitarbeit bzw. Sachbearbeitung für das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt "Movies in Motion - mit Film bewegen". Die Stelle wird vergütet nach Entgeltgruppe 8 TVöD des Bundes und ist projektgebunden befristet bis Ende 2022. Dienstsitz ist Frankfurt am Main.


Bewerbungsschluss: 09. Dezember 2019 // Zur Stellenausschreibung.
[verkleinern]

"Dialog III: Eigenständige Jugendpolitik in Rheinland-Pfalz"

Zur Tagungsdokumentation.

12xRLP

Auf 12xRLP stellten wir 2016 jeden Monat ein spannendes Projekt, eine interessante Einrichtung aus der Jugendarbeit in RLP vor.