Home & Aktuelles

JUGEND.RLP.DE – Jugendarbeit in Rheinland-Pfalz

jugend.rlp.de
29.05.2020

Webinar „Europa fördert Kultur - aber wie?“

Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz bietet ab Juni einige ...
[weiterlesen]

Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz bietet ab Juni einige Webinare für Kulturakteur*innen, Vertreter*innen der Verwaltung und Multiplikator*innen aller Sparten (Ausnahme: reine Filmbranche) über die Plattform Zoom an. Das Webinar „Europa fördert Kultur - aber wie?“ bietet zum Beispiel eine praxisnahe Einführung in die Fördermöglichkeiten durch das EU-Programm "Kreatives Europa Kultur". Hier wird es unter anderem darum gehen, wie Projekte konzipiert und präsentiert werden sollten, um eine möglichst gute Aussicht auf Bewilligung zu haben.

Wann & Wo: 25. Juni 2020, 10:00 – 13:00 // Zoom // Kosten: 40,00 € // Max. 24 Teilnehmer*innen // Infos und Anmeldung hier.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
28.05.2020

Digitaltag 2020

Am 19. Juni 2020 ist Digitaltag. Mit zahlreichen Aktionen ...
[weiterlesen]

Am 19. Juni 2020 ist Digitaltag. Mit zahlreichen Aktionen sollen die unterschiedlichen Aspekte der Digitalisierung beleuchtet und gemeinsam diskutiert werden. In diesem Jahr findet der Digitaltag zum ersten Mal virtuell statt und will Menschen aus ganz Deutschland zusammenbringen. Vom Webinar über Live-Streaming und Online-Beratung bis hin zum virtuellen Event ?– für den Digitaltag können verschiedenste Online-Aktion oder digitale Formate eingereicht werden.

Zudem werden herausragende Initiativen in den Kategorien „Digitale Teilhabe“, „Digitales Engagement“ und „Digitaler Zusammenhalt in Zeiten von Corona“ erstmals gewürdigt. Der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier empfängt die Preisträger am Digitaltag virtuell in Schloss Bellevue.

Infos zum Digitaltag und zur Projekteinreichung hier.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
27.05.2020

Corona in einfacher und kindgerechter Sprache

Um die Veränderungen durch die Corona-Maßnahmen auch für ...
[weiterlesen]

Um die Veränderungen durch die Corona-Maßnahmen auch für Kinder verständlich zu machen, hat das Netzwerk zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention eine Linkliste erstellt, wo sich Informationen zur aktuellen Situation in kindgerechter und einfacher Sprache finden. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert.

Zur Linkliste.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
26.05.2020

Beiträge: Jugend im Shutdown

Das Pressenetzwerk für Jugendthemen (PNJ) sammelt Beiträge ...
[weiterlesen]

Das Pressenetzwerk für Jugendthemen (PNJ) sammelt Beiträge zur aktuellen Situation von Jugendlichen in verschiedenen Ländern während der Corona-Pandemie. Die Berichte sind kostenlos verfügbar und stehen unter der Creative Commons Lizenz, können somit unter Nennung der Quelle weiter veröffentlicht und verwendet werden. Die Beiträge werden stetig erweitert.

Zu den Beiträgen.
[verkleinern]

CORONA:
INFORMATIONEN FÜR DIE JUGENDARBEIT

Zum Hilfeprogramm für Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit Beherbergungsbetrieb geht es hier (klick!).

Zum Soforthilfeprogramm für Vereine in RLP geht es hier (klick!).

Tools und Projektideen unter Digitale Jugendarbeit (klick!)

Für die digitale Karte können hier Projektbeispiele eingereicht werden (klick!)


HILFE BEI GEWALT IN DER FAMILIE

Hilfetelefon sexueller Missbrauch: 0800-2255530 (kostenlos)

Online-Beratung für Jugendliche: N.I.N.A e.V.

Örtliche Fachstellen: Hilfeportal Missbrauch

SAVE THE DATE

"SO GEHT'S -
18. Treffen der
kommunalen
Jugendvertretungen"

26. - 27. September 2020 // Mainz

"Dialog III: Eigenständige Jugendpolitik in Rheinland-Pfalz"

Zur Tagungsdokumentation.