Home & Aktuelles

JUGEND.RLP.DE – Jugendarbeit in Rheinland-Pfalz

jugend.rlp.de
26.11.2020

Jugend-Check: Entwurf eines Kinder- und Jugendstärkungsgesetzes

Der Jugend-Check prüft auf Basis einer standardisierten, ...
[weiterlesen]

Der Jugend-Check prüft auf Basis einer standardisierten, wissenschaftliche Methodik Auswirkungen von Gesetzesvorhaben auf junge Menschen zwischen 12 und 27 Jahren. Der Jugend-Check vom 26. Oktober 2020 befasst sich mit dem "Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen (Kinder- und Jugendstärkungsgesetz - KSJG)". Das Kompetenzzentrum Jugend-Check ist ein Projekt des Deutschen Forschungsinstitus für öffentliche Verwaltung (FÖV) und wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Zum Jugend-Check "Jugendstärkungsgesetz".
[verkleinern]

jugend.rlp.de
25.11.2020

Geschäftsführer*in bei der Deutschen Schachjugend (DSJ) gesucht

Die Deutsche Schachjugend (DSJ) organisiert Schachspiele als ...
[weiterlesen]

Die Deutsche Schachjugend (DSJ) organisiert Schachspiele als Bildungsangebot, Freizeitbeschäftigung und sportlichen Wettkmapf für Jugendliche. In 17 Landesschachjugenden und etwa 2600 Vereinen sind fast 30.000 Jugendliche über die DSJ organisiert. Zudem ist die DSJ Mitglied in der Deutschen Sportjugend und befindet sich zurzeit in der Gründungsphase zum eingetragenen Verein. Hierfür sucht die DSJ einen Geschäftsfüher*in (m/w/d) in Vollzeit. Dienstsitz ist in Berlin.

Zur Stellenausschreibung.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
24.11.2020

EYE-Fördermittel für Jugendorganisationen

Die European Youth Foundation (EYF) fördert Pilotaktivitäten ...
[weiterlesen]

Die European Youth Foundation (EYF) fördert Pilotaktivitäten von lokalen und nationalen Jugendorganisationen, die sich mit gesellschaftlichen Herausforderungen der COVID 19-Krise befassen. Projekte, die sich mit den Auswirkungen der Kirse auf junge Menschen beschäftigen sollen, werden mit bis 10.000 Euro unterstützt. 

Bewerbungsschluss: 14. Dezember 2020 // Infos hier.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
23.11.2020

Digitale Jugendkonferenz Trier

Aufgrund der Corona-Pandemie kann die Jugendkonferenz 2020 ...
[weiterlesen]

Aufgrund der Corona-Pandemie kann die Jugendkonferenz 2020 in Trier nicht wie gewohnt in Form einer Präsenzveranstaltung durchgeführt werden, sondern wird in diesem Jahr digital umgesetzt. In einem Video wird erklärt, wie die Jugendkonferenz 2020 aufgebaut ist und wie die Strukturen einer kommunalen Jugendstrategie in Trier aussehen. Eingeladen zur Jugendkonferenz werden alle Schüler*innen der 9. Klassen aus weiterführenden Schulen in Trier. Sie haben die Möglichkeit mit Entscheidungsträger*innen aus Politik und Verwaltung über Themen zu sprechen, die sie gerne verändern möchten. Im Anschluss an die Konferenz können alle Jugendlichen ab 14 Jahren eigene Projektgruppen gründen oder sich bestehenden Projektgruppen anschließen.

Wann & Wo: 25. November 2020, 09:00 - 13:30 Uhr / digital über BigBlueButton // Kosten: keine // Infos und Erklärvideo hier.
[verkleinern]

"SO GEHT'S -Treffen
der kommunalen
Jugendvertretungen"

CORONA:
INFORMATIONEN FÜR DIE JUGENDARBEIT

Die wichtigsten Informationen im neuen Menüpunkt Jugendarbeit und Corona (klick!).

Tools und Projektideen unter Digitale Jugendarbeit (klick!)


HILFE BEI GEWALT IN DER FAMILIE

Hilfetelefon sexueller Missbrauch: 0800-2255530 (kostenlos)

Online-Beratung für Jugendliche: N.I.N.A e.V.

Örtliche Fachstellen: Hilfeportal Missbrauch

"Dialog III: Eigenständige Jugendpolitik in Rheinland-Pfalz"

Zur Tagungsdokumentation.