Home & Aktuelles

JUGEND.RLP.DE – Jugendarbeit in Rheinland-Pfalz

jugend.rlp.de
22.10.2021

Förderfonds Chancengerechtigkeit

Um Kinder und Jugendliche individuell und bestmöglich ...
[weiterlesen]

Um Kinder und Jugendliche individuell und bestmöglich unterstützen und begleiten zu können, fördert die Stiftung Bildung mit dem Förderfonds Chancengerechtigkeit Projektideen von Kindern, Jugendlichen, Lehrkräften, Erzieher:innen, Sozialpädagog:innen und ehrenamtlichen Engagierten, die über einen Kita- oder Schulförderverein eingereicht werden. Gesucht werden Projekteideen, die die Chancengerechtigkeit und Aufstiegschancen von benachteiligten Kindern und Jugendlichen verbessern. Die Projekte werden mit 500 bis 5.000 Euro unterstützt. Anträge können fortlaufend gestellt werden.

Infos und Antragsstellung hier.

 


[verkleinern]

jugend.rlp.de
20.10.2021

Online-Seminar: Gefahren im Netz

Der Fachbereich Kinder- und Jugenschutz der Stadt Mainz ...
[weiterlesen]

Der Fachbereich Kinder- und Jugenschutz der Stadt Mainz bietet in Kooperation mit dem Polizeipräsidium Mainz und medien.rlp das Online-Seminar "Gefahren im Netz - Digitalen Medien und Prävention" an. Thematisiert werden aktuelle Gefährdungen sowie Hilfs- und Informationsangebote. Das Angebot richtet sich an Fachkräfte an Schulen und im außerschulischen Bereich sowie alle Interessierten.

Wann & Wo: 27. Oktober 2021 / 10:00 - 11:30 Uhr / Webex // Anmeldeschluss: 22. Oktober 2022 // Infos und Anmeldung hier.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
18.10.2021

Studie "Kinder Medien Monitor 2021"

Das Marktforschungsunternehmen Immediate hat die ...
[weiterlesen]

Das Marktforschungsunternehmen Immediate hat die Mediennutzung von Kindern zwischen 4 und 13 Jahren untersucht. Befragt wurden 2.046 Kinder im Alter zwischen sechs und 14 Jahren mit jeweils einem Erziehungsberechtigten sowie 526 Erziehungsberechtigte für die Mediennutzung der Vier- bis Fünfjährigen. Die Ergebnisse sind kostenlos online und zum Download in der Studie "Kinder Medien Monitor 2021" verfügbar.

Zur kostenlosen Download.
[verkleinern]

jugend.rlp.de
14.10.2021

Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis

Der Deutsche Kinder- und Jugendhilfepreis 2022 ...
[weiterlesen]

Der Deutsche Kinder- und Jugendhilfepreis 2022 "Hermine-Albers-Preis" wird von der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe vergeben. In den Kategorien Praxispreis, Medienpreis sowie Theorie- und Wissenschaftspreis werden Preisgelder in Höhe von 4.000 Euro sowie ein Anerkennungsbeitrag von 1.000 Euro vergeben. Gesucht werden Beispiele für die Weiterentwicklung der digitalen Kinder- und Jugendhilfe.

Einsendeschluss: 22. Oktober 2021 // Infos hier.
[verkleinern]

Digitale
Jugendhearings //
5.11. und 19.11.

Infos und Anmeldung hier.

3. Kinder- und
Jugendbericht Rheinland-Pfalz

Zum Bericht (klick!)

"Dialog IV: Eigenständige Jugendpolitik in Rheinland-Pfalz" // 15. Juli 2021

Zur Tagungsdokumentation (klick!)

DIGITALE JUGENDARBEIT

Tools und Projektideen unter Digitale Jugendarbeit (klick!)

HILFE BEI GEWALT IN DER FAMILIE

Hilfetelefon sexueller Missbrauch: 0800-2255530 (kostenlos)

Online-Beratung für Jugendliche: N.I.N.A e.V.

Örtliche Fachstellen: Hilfeportal Missbrauch