Großregion

Großregion: Deutschland, Luxemburg, Frankreich und Belgien

Die Grenzregion im Westen von Rheinland-Pfalz ist eine der europäischen Großregionen. Sie trägt den komplizierten Namen Saar-Lor-Lux-Rheinland-Pfalz-Wallonie und wird daher meist vereinfacht als „Großregion“ bezeichnet. Das Gebiet erstreckt sich über fünf Teilgebiete in vier verschiedenen Staaten:

  • Lothringen als französische Region (Départements Meurthe-et-Moselle, Meuse, Moselle, Vosges)
  • das Großherzogtum Luxemburg
  • das Saarland
  • Rheinland-Pfalz
  • die belgische Region Wallonie sowie die Französische und Deutschsprachige Gemeinschaft Belgien

www.granderegion.net  - offizielle Website der Großregion

Innerhalb der Großregion gibt es verschiedene Formen und Ebenen der Zusammenarbeit, die wichtigsten sind die Gipfeltreffen der Regierungen der Großregion, die Regionalkommission Saar-Lor-Lux-Trier/Westpfalz sowie die EuRegio.


Gipfeltreffen/Regionalkommission

Die Gipfeltreffen der Regierungschefs der Teilregionen der Großregion finden seit 1995 ca. alle eineinhalb Jahre unter wechselndem Vorsitz statt.

Dort wurde 2002 auch die Jugendcharta für die Zusammenarbeit im Bereich Jugend in der Großregion unterzeichnet:

XXX Jugendcharta als PDF

Die gemeinsamen Erklärungen der Gipfel stehen auf der Seite der Großregion zum download bereit:

www.granderegion.net - offizielle Dokumente

In der Regionalkommission (die seit 2006 mit den Strukturen des Gipfels zusammengeschlossen wurde) arbeiten Regierungsbeauftragte aller beteiligten Länder in einer Vollversammlung und in thematischen Arbeitsgruppen zusammen.


EuRegio

Die EuRegio SaarLorLuxRhein ist der kommunale Spitzenverband der Großregion und existiert in dieser Form seit 1995. Der Verband ist als gemeinnütziger Verein nach luxemburgischem Recht (asbl) organisiert und hat seinen Sitz in der Stadt Luxemburg.

Neben der Vertretung kommunaler Interessen ist das Ziel der EuRegio, Informationsbörse für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zu sein und auch selbst Maßnahmen zu organisieren. Die Arbeitsgruppe Jugend der EuRegio trifft sich seit 2002 mehrmals im Jahr und veranstaltet Tagungen zu jugendrelevanten Themen und versucht, ein Netzwerk zwischen Jugendeinrichtungen aufzubauen.

www.euregio.lu - Jugendarbeit